Datenverwaltung und direkte Fertigungsanbindung für den nativen NX CAM Anwender mit DNC Connect

Kostenfreies Webinar - Freitag, 05. Juni 2020, um 11.00 Uhr

Die Herausforderungen an die Datenverwaltung, denen sich ein nativer NX CAM-Anwender stellen muss, sind extrem hoch. Bei der Nutzung eines modernen 3D-CAM-Systems wie NX CAM fallen eine Unmenge an Daten an, die erzeugt werden und irgendwie verwaltet werden müssen. Wir haben mit dem  JANUS Technology Manager in Bezug auf die Werkzeug- und Technologieverwaltung die passende Lösung parat.

Wie aber verwalte ich meinen ganzen Ausgabedaten, die bei dem oder mit dem PP-Lauf erzeugt werden wie NC-Programme, Einrichteblätter, Werkzeuglisten, Operationslisten, etc.?

Wie weiß ich, welche Datenversion aktuell ist und wie bringe ich diese Informationen zugriffs- und versionssicher an die Maschine?

Vielfach wird versucht, dies irgendwie über selbst erstellte Verzeichnisstrukturen zu lösen. Da sie aber einer erhöhten manuellen Pflege unterliegen und eine Versionssicherheit nur unzureichend gegeben ist, wäre dies ein Möglichkeit - aber bei weitem nicht die beste Lösung.

DNC Connect bietet, integriert in NX CAM, dem Anwender die Möglichkeit, seine Ausgabedaten, d.h. sein Fertigungspaket zu verwalten, zu revisionieren, über verschiedene Status den Zugriff zu erlauben oder nicht, zu suchen und mit der Anbindung über Shop Floor Connect diese der Fertigung direkt zur Verfügung zu stellen.

Nehmen Sie am Webinar teil und erfahren Sie mehr hierzu!


Webinar verpasst?
Kein Problem, hier geht es zur Aufzeichnung.

Webinar anschauen