DNC

Distributed Numerical Control

Fertigungsdaten sicher verwalten und Prozesse steuern

Wer in das Industrie 4.0-Zeitalter einsteigen will, benötigt unter anderem eine Plattform, die Fertigungsdaten und Informationen sowie Prozesse rund um ein Bauteil verwaltet und steuert. Nur so lässt sich vermeiden, dass Daten ungesichert auf Rechnern oder Steuerungen in der Fertigung verteilt sind und die Mitarbeiter sicherstellen müssen, dass die richtigen Daten verwendet werden.

Im Hinblick auf die Integration gibt es zwei Stufen. Eine datenbankbasierte DNC Lösung, die sicherstellt, dass die Fertigungsdaten, die im CAM System erzeugt werden, zugriffs- und revisionssicher für den Maschinenbediener zur Verfügung stehen sowie NC-Programme laden und optimierte Programme wieder zurücksenden. Die zweite und noch effektivere Stufe ist die direkte Integration in eine PLM Lösung. Nur mit dieser Stufe lässt sich eine durchgängige Prozesskette von der Idee bis zum fertigen Produkt und zurück verwirklichen.

Vorteile eines DNC Systems

  • Direkter gesicherter Zugriff auf alle freigegebenen Fertigungsdaten und Informationen
  • Keine redundanten Daten oder Datenchaos in der Produktion
  • Das rücksenden optimierter NC-Programme erlaubt einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess

  • Über die PLM Integration eine durchgängige, sichere, prozessgesteuerte Verfahrenskette
  • Direkter Zugriff auch auf Teileinformationen wie Zeichnungen und 3D-Modelle
  • Kürzere Durchlaufzeiten und Vermeidung von Ausschuss

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie noch mehr über unsere Möglichkeiten

*Pflichtfelder