PLM

Ein Produkt durchläuft in seinem Zyklus von der Idee bis zur Entsorgung/Recycling viele Stufen. Auf all diesen Stufen werden Informationen/Daten benötigt, gesammelt, verwertet. Sehr oft sogar übergreifend. Um diese Informationen des Lebenszyklus eines Produktes in jeder Phase und für alle Beteiligten zu jeder Zeit zugänglich zu haben, benötigen Sie ein umfassendes PLM (Product Lifecycle Management) System, das diesen Informationsfluss optimal verwaltet. Es ist das Kernstück der digitalen Fabrik.

Mit einem PLM System entwickeln Sie Produkte schneller und die Qualität der beteiligten Prozesse ist durch die Informationsaktualiät und -sicherheit wesentlich höher. Es werden viele unnötige Aufwände/Kosten vermieden und vereinfachte sowie schnellere Abläufe geschaffen.

Eine Schlüsseltechnologie dabei ist, die optimale Einbindung aller beteiligten Systeme in den Informationsfluss. Damit Sie Ihr unternehmerisches Denken auf Ihre Produkte und die Optimierung/Automatisierung Ihrer Prozesse konzentrieren können.

Vorteile

  • Informationstransparenz
  • Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen
  • Schnelligkeits- und Qualitätsverbesserung

  • Kostenreduktion
  • Nutzung von Automatisierungspotential
  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit

Im heutigen hart umkämpften, globalisierten Umfeld müssen fertigende Unternehmen qualitativ hochwertige Produkte entwickeln und vertreiben. Ein unternehmensweites PLM-System optimiert eine Neuentwicklung, indem es alle Informationen bereitstellt, die erforderlich sind, um die besten Entscheidungen zur Herstellung qualitativ hochwertiger Produkte zu treffen.

Als zertifizierter Solution Partner unterstützt JANUS Engineering fertigende Unternehmen bei der Integration, Optimierung, Individualisierung und Schulung der Siemens NX PLM Lösungen. Wo andere Grenzen des Machbaren sehen, schaffen wir Lösungen für mehr Effizienz in der Fertigung.

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie noch mehr über unsere Möglichkeiten

*Pflichtfelder