CMM Inspection Programming

Integration von CMM-Prüfprogrammen in den PLM-Prozess

NX CMM Inspection Programming nutzt die NX-Kernfunktionalitäten zur Automatisierung Ihrer CMM-Programmieraufgabe. Die NX Open-Tools ermöglichen einen vollständig automatischen Arbeitsablauf zur Erzeugung kollisionsfreier und vollständiger Prüfprogramme.

Vorteile durch Inspection Programming

  • Verkürzung der Programmierzeit durch Model Based Definition
  • Nahtloser Wechsel zwischen CAM- und CMM-Programmierung
  • Optimierung der Ressourcen durch Verwendung der gemeinsamen NX-Plattform CAD/CAM/CMM

  • Integration der Messtechnik in den PLM-Prozess
  • Beseitigung von Fehlern, die auf nicht vernetzte Abteilungen zurückzuführen sind
  • Vereinheitlichung der CMM-Programmierung in einem gemeinsamen Werkzeug

Hardwareunabhängige Prüfprogramm-Generierung

NX CMM ermöglicht es Anwendern, herstellerunabhängig komplette Prüfprogramme für jede Art von mit Tastsensoren ausgestatteten Koordinatenmessgeräten (CMM) zu erstellen. Eine Umgebung mit mehreren CMM-Herstellern kann eine einheitliche CMM-Programmieroberfläche nutzen. Die Austauschbarkeit der Ressourcen optimiert den Einsatz von Mensch und Maschine.

NX CMM kann mit festen, beweglichen Köpfen, indexierbaren Köpfen, 5-Achsen-Tastern und Scanning-Messtastern sowie mit Drehtischen arbeiten.

Simulation und Validierung

Nutzen Sie den Digitalen Zwilling zur vollständigen 3D-Simulation von Tast- und Berührungsscan-Prüfprogrammen. Die automatische Kollisionsvermeidung, Programm- und Prüfpfadoptimierung ermöglicht es dem Anwender, das effizienteste Programm in kürzester Zeit zu erstellen.
 

Grafische Analyse und Berichterstattung

Analyse und Überprüfung der Ergebnisse von CMM-Prüfungen in einer grafischen CAD-Umgebung

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie noch mehr über unsere Möglichkeiten

*Pflichtfelder